Den Alltag nach dem Mondkalender zu planen ist für einige Menschen Normalität. Sie planen ihr Leben nach der aktuellen Ausrichtung des Mondes und verfolgen verschiedene Ansatzpunkte für diese Lebensweise. Für manch einen klingt dies wie kosmischer Hokus-Pokus, für einen anderen ist dies eine schlaue Lebensart.

Opera Tourbillon Erwin Sattler

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts gab es nur eine Variante von Zeitmessern die geeignet war ihrem Besitzer sowohl zu Hause als auch unterwegs die richtige Zeit zu weisen – die Taschenuhr. Aufgrund ihrer Exklusivität, bedingt durch den hohen Preis, war sie damals allerdings ausschließlich den gut betuchten Zeitgenossen vorbehalten…

Pendel Zusammenbau

Schon im 16. Jahrhundert beschäftigten sich namhafte Astronomen und Naturwissenschaftler mit den Eigenheiten und Verhaltensweisen des Pendels bzw. des damals sogenannten Schwerependels. In aufwändigen Versuchen und Berechnungen kamen sie zu der Erkenntnis, dass die Schwingungsdauer …